Close

Corona Regelung

Schön, Sie wieder bei uns zu sehen!

 

Wir hoffen, dass Sie und Ihre Familien gesund sind. Wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für Ihre Unterstützung und Geduld in den letzten Wochen bedanken. Jetzt stehen offiziell die Bedingungen fest, unter denen wir unsere Gastronomie öffnen dürfen.

 

Wir versichern Ihnen, dass wir alles tun, um die notwendigen Hygiene-Maßnahmen zu Ihrem und unseren Schutz umzusetzen.

 

  • Mund-Nasen-Masken: Sie als Gast sind gesetzlich verpflichtet eine Mund-Nasen-Maske beim Betreten des Betriebes und bei Bewegungen im Gebäude zu tragen. Am Tisch darf die die Mund-Nasen-Bedeckung abgenommen werden.

Das Personal hat ebenfalls eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen in Räumlichkeiten sowie im Außenbereich, in denen sich Gäste aufhalten, soweit der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.

 

  • Mindestabstand: Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 m zwischen Personen in allen Räumen, einschließlich der sanitären Einrichtungen, sowie beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten und auf Gängen, Treppen und im Außenbereich. Personen eines Haushalts haben die Abstandsregel nicht zu befolgen.

 

  • Gruppen: Es gibt keine Obergrenze, wie viele Gäste an einem Tisch sitzen dürfen, solange es sich um max. zwei Hausstände handelt. Nach aktueller Rechtslage können zwei Hausstände an einem Tisch ohne Einhaltung des Mindestabstandes Platz nehmen.
  • Reservierungspflicht: Es gibt keine Reservierungspflicht. Spontanbesuche sind möglich – hier müssen wir nur die Kontaktdaten einer Hauptperson (Name, Telefonnummer, Personenzahl & Uhrzeit) aufnehmen. Wir verwenden die von Ihnen angegebenen Daten nur, damit im Falle einer Coronainfektion eine Nachverfolgung von Kontaktpersonen erfolgen kann und zu keinem anderen als dem hier angegebenen Zweck. Insbesondere nicht zu Werbezwecken.

 

  • Sitzplatzwahl: Gäste müssen an den Tischen platziert werden. Bitte warten Sie, bis wir Ihnen einen Tisch zuweisen.

 

  • Abstände der Tische: Die Abstände der Tische gewährleisten, dass Sie auch beim Platznehmen und Verlassen die notwendigen Abstände von mind. 1,5 m zu anderen Personen einhalten können.

 

  • Bedarfsgegenstände: Der haptische Kontakt zu Bedarfsgegenständen (Speisekarte, Menagen, Servietten,…) wird auf das Notwendige beschränkt oder so gestaltet, dass nach jeder Benutzung eine Reinigung/Auswechslung erfolgt.

 

Selbstverständlich beobachten wir die aktuellen Entwicklungen genau und passen bei Bedarf die Maßnahmen an, um Ihnen und unseren Mitarbeitern den größtmöglichen Schutz zu bieten.

 

Eines ist ganz wichtig: Es liegt an uns. Je besser wir die Rahmenbedingungen umsetzen und uns an sie halten, so wahrscheinlicher ist es, dass wir schneller als erwartet zusätzliche betriebliche Freiheiten erhalten.

 

Ihre Familie Löbel

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.